Skip to main content

Ausbildung

Erfolgreicher Abschluss der JRE-Genuss Akademie

Jeunes Restaurateurs

16 JRE Genuss Handweker*innen schließen Ausbildung ab

Auch dieses Jahr fand die Abschlussprüfung der JRE Genuss Akademie in Bad Überkingen statt. An der zweitägigen Prüfung am 30.4. und 3.5. nahmen insgesamt 16 Auszubildende aus den Mitgliedsbetrieben der Jeunes Restaurateurs teil. Die drei besten Teilnehmer*innen konnten neben ihrem Zertifikat auch Preise der JRE Partner entgegennehmen.

JRE Genuss Handwerker – über diesen klangvollen Titel dürfen sich die 16 neuen Absolvent*innen der JRE Genuss Akademie freuen. Die diesjährige Abschlussklasse konnte durchweg mit sehr guten Leistungen punkten. Drei Teilnehmer*innen schnitten in diesem Jahr besonders gut ab: Anna Katharina Schwab, Auszubildende bei Rebers Pflug Restaurant, konnte mit einer Gesamtnote von 1,25 die diesjährige Bestnote erreichen. Fast genauso gut waren Marie Schlötterer (Herrmann’s Romantik Posthotel) und Jan-Malte Kagel (Söl’ring Hof) mit den Noten 1,50 und 1,55.

Alle drei dürfen sich über hochwertige Preise des JRE-Partners KitchenAid freuen. Anna Katharina Schwab bekommt als Jahrgangsbeste außerdem ein Stipendium im Wert von 5.000 Euro. Mit diesem kann sie am Meisterkurs der DEHOGA-Akademie teilnehmen. Alexander Huber, Präsident der Jeunes Restaurateurs bilanziert: „Es hat sich klar herauskristallisiert, dass die Betriebe und die JRE Genuss Akademie über dem Durchschnitt ausbilden und die Azubis die Leistungen auch abrufen können. Und dies trotz der momentan schwierigen Lage für die Gastronomie.“

Besondere Anforderungen an Auszubildende der Spitzengastronomie

Die JRE Genuss Akademie verbindet eine dreijährige Ausbildung zum Koch oder zur Köchin bei einem JRE-Betrieb mit einer Zusatzqualifikation. Im Vergleich zu gewöhnlichen Auszubildenden müssen die JRE-Lehrlinge 60 zusätzliche Stunden absolvieren, die dann in der Prüfung zum JRE Genuss Handwerker münden. So können die angehenden Köchinnen und Köche perfekt auf die besonderen Erfordernisse der Spitzengastronomie eingestellt werden.

Die in der DEHOGA-Akademie in Bad Überkingen stattfindende Prüfung wird daher immer auch von JRE-Spitzenköchinnen und -köchen betreut. Dieses Jahr übernahmen Christian Fleischmann, Sascha Stemberg, Jörg Sackmann und Alex Ruhland diese Aufgabe. Der DEHOGA war unter anderem mit den Lehrern Volker Wilsch und Jürgen Krohz vertreten. „Die Prüfung war der aktuellen Situation angepasst, ohne unseren Fokus und eigenen Qualitätsanspruch herunterzuschrauben,“ meint der Patron der JRE Genussakademie Michael Oettinger zum diesjährigen Prozedere.

Latest News

Restaurant des Monats

Weinhaus Uhle in Schwerin

Das Weinhaus Uhle in Schwerin ist eine charmante Oase für Weinliebhaber und Feinschmecker gleichermaßen. Gourmetrestaurant & Bistro unter einem Dach in einem historischen Gebäude im Herzen der Altstadt.

Christian Pansi | Foto: The Fontenay

Personalie

Neuer Manager of Food & Beverage im The Fontenay Hotel

Christian Pansi übernimmt die Leitung des Bereichs in dem Hamburger Luxushotel

Foto:  Florian Kroll

Abschied

Sternerestaurant theNOname schließt zum Jahresende

An anderer Stelle soll es The Knast weitergehen

Rebers Pflug

Landgasthof Pflug
Weckrieder Str. 2
74523 Schwäbisch Hall
Chef: Hans-Harald Reber
Seating capacity: 60
Employees: 18

Go to restaurant profile >>

AURA by Alexander Herrmann & Tobias Bätz

Restaurant AURA by Alexander Herrmann & Tobias Bätz impressions and views
Posthotel Alexander Herrmann
Marktplatz 11
95339 Wirsberg

Go to restaurant profile >>

Söl'ring Hof

Restaurant Söl'ring Hof impressions and views
Söl'ring Hof Sylt
Am Sandwall 1
25980 Rantum (Sylt)

Go to restaurant profile >>

Gourmet-Club