Skip to main content

Benjamin Peifer will es "noch richtiger machen"

Planungen fürs eigene Restaurant Intense laufen

Benjamin Peifer und Bettina Thiel

Benjamin Peifer, der sich in den vergangenen Jahren im Restaurant Urgestein in Neustadt an der Weinstraße einen Namen gemacht hat, arbeitet derzeit mit seiner Partinerin Bettina Thiel am Konzept für sein erstes eigenes Restaurant, das Intense. Wo und wann genau das Restaurant eröffnen wird, konnte er im Interview mit Restaurant-Ranglisten.de noch nicht sagen, da die Suche nach einem geeigneten Objekt noch läuft. Aber die ersten Grundsätze für das Restaurants stehen schon fest.

"Wir haben den Traum, wenn man in die Pfalz fährt und an gute Gastronomie denkt, dass man dann an uns nicht vorbeikommt", sagt Peifer. Daher hat er seit dem Weggang aus dem Urgestein die Zusammenarbeit mit seinen Produzenten weiter intensiviert. Damit die Zusammenarbeit gelingt, müsse die Chemie von Anfang an stimmen. Enge Kooperationen sind ihm wichtig, um die kulinarische Handschrift weiterentwickeln zu können. Derzeit arbeite er daran, seine Gerichte weiter zu reduzieren und gleichzeitig den Geschmack zu intensivieren. "Es ist schwer, gleichzeitig den Geschmack auf den Punkt zu bringen und das Gericht so interessant zu machen, dass es Gäste nicht so ohne weiteres selber nachkochen können und es sie deswegen ins Restaurant zieht", sagt Benjamin Peifer.

Im Intense will der den Gäste nicht nur Essen, sondern einen Abend verkaufen. Um das umzusetzen, wird es nur ein Menü geben, das zudem im voraus nicht kommuniziert werden soll. "Wir haben ich schönsten Restaurantbesuche, wenn wir nicht genau wissen, was auf uns zukommt. Außerdem hassen wir es, uns bei einer großen Speisekarte entscheiden zu müssen. Man hat dann immer das Gefühl, etwas  zu verpassen, wenn man das Falsche aussucht", begründet der Koch sein Konzept. Zudem soll es einen Festpreis für Menü und Getränkebegleitung geben. Dies ist auch mit den wirtschaftlichen Umständen der Selbständigkeit begründet, erklärt Benjamin Peifer. Zusätzlich zum Menü-Angebot soll es im Intense aber einen "Stammtisch" geben, an dem einfache Gerichte angeboten werden sollen.

Mehr Details zum Konzept des Intense im Interview mit Benjamin Peifer

Latest News

Interview

Rosina Ostler, head chef at the Alois in Munich

Rosina Ostler shows her own style of cooking at Alois and has confirmed the two Michelin stars for the Munich restaurant. What does her cuisine taste like? She provides the answers in this episode.

New offers

Theme evenings & tasting programme in the Skykitchen

Into summer with fresh ideas on Wednesdays and Thursdays

Restaurant review

Dorian, London

"In terms of meat quality, there are perhaps 1-2 places in the world that I found even more impressive, but in terms of experience, this was perhaps the most impressive steak meal I've ever had."

Gourmet-Club