Skip to main content

Personalie

Neuer Chef-Sommelier im Bandol sur Mer

Berlin

Alexander Seiser ist der neue Chef-Sommelier des Berliner Sternerestaurants

Alexander Seiser (zweiter von links) mit dem Team des Bandol sur Mer

BERLIN. Alexander Seiser ist nun Chef-Sommelier im Sternerestaurant Bandol sur Mer in der Torstraße. Nach der Schließung des Berliner Zwei-Sternerestaurants reinstoff, wo er zuvor als Restaurantleiter und Sommelier tätig war, hat er bereits im Frühjahr begonnen, dort zu arbeiten. Was zunächst nur als vorübergehende Tätigkeit gedacht war, will Alexander Seiser nun weiter fortsetzen. Dazu gehört auch die Veranstaltungsreihe Bandol goes Wild, die bereits im Juli mit einem Champagner-Menü gestartet ist. Bei der zweiten Ausgabe, am 11. August, ist der Winzer Christian Stahl auf Franken zu Gast.

Seine Karriere in der Gastronomie startete Alexander Seiser im Jahr 2007 mit einer Ausbildung zum Restaurantfachmann im niedersächsischen Wolthausen. Von dort aus ging es für ihn als Commis de Rang zunächst in das Hotel Traube Tonbach und weiter in das Landhotel Bauernwald sowie das Ringhotel Celler Tor. 2013 rief dann die große weite Welt und Seiser ging als Wine Steward und Headwaiter auf das TUI Mein Schiff 1. Ein Jahr später heuerte er dann in Berlin an und setzte seine Karriere als Chef de Rang im Restaurant Horváth unter Sternekoch Sebastian Frank fort. Im Sommer 2014 folgte der Wechsel in die Weinbar Rutz, wo der gebürtige Rathenower zunächst als stellvertretender Sommelier begann. Ein Jahr später übernahm er im Rutz die Position des stellvertretenden Restaurantleiters, parallel dazu schloss er 2016 die Weiterbildung „Wines and Spirits“ beim WSET im dritten Level und mit Auszeichnung ab. Im Juli des gleichen Jahres folgte schließlich noch die IHK-Prüfung zum Sommelier, die Seiser als Jahrgangsbester in Koblenz absolvierte. Es folgte die Position des Chef Sommeliers, die Alexander Seiser bis Februar 2018 erfüllte, bevor er ins reinstoff wechselte.

Latest News

Podcast

Interview with Alexander Hohlwein

His 360 Grad restaurant in Limburg takes you on a culinary journey around the world

Foto von Valentyn Chernetskyi auf Unsplash

Guide Michelin 2024

Three new Michelin-starred restaurants in Poland

First green star awarded

Restaurant-Rangliste 2024

New frontrunner in Japan

Sazenka in the lead for the first time in Tokyo

Gourmet-Club