Skip to main content

Personalie

Neuer Küchenchef im Ai Pero in Andernach

Rheinland-Pfalz, Berlin

Seyfried geht und Hahn kommt

Nicholas Hahn
Nicholas Hahn

ANDERNACH. Das mit einem Stern ausgezeichnete Restaurant Ai Pero bekommt zum 1. August einen neuen Küchench. Der 36-Jährige Nicholas Hahn wechselt aus dem Berliner Restaurant am Steinplatz an den Rhein. Der ehemalige Küchenchef Frank Seyfried verlässt das Ai Pero auf eigenen Wunsch.

Nicholas Hahn ergänzt das bestehende Team perfekt und wird mit diesem gemeinsam die Stärken des Ai Pero nutzen und weiter ausbauen. Neben Nicholas Hahn werden auch Lemon Banik und Benedikt Schulz aus Berlin nach Andernach wechseln. Für die Zukunft sind damit alle Weichen auf die Erfolgsspur gestellt, mit einem klaren Ziel: den Michelin Stern zu verteidigen.

Hahn war zuletzt Küchenchef im Restaurant am Steinplatz, wo er 16 Punkte im Gault Millau erkochte. Der gebürtige Stuttgarter blickt auf hervorragende Stationen zurück, darunter das FirstFloor in Berlin, das Sao Gabriel an der Algarve in Portugal, das Hotel Bareiss in Baiersbronn und die Restaurants Wielandshöhe und Breitenbach in Stuttgart.

“Ich freue mich auf die neue Herausforderung und die Chance, endlich selbst einen Stern erkochen zu können. Dabei legen wir weiterhin Wert auf die hohe Qualität der Zutaten und die original italienische Zubereitungsweise, damit die Gäste auch zukünftig das Dolce Vita im Ai Pero genießen können” freut sich Nicholas Hahn.

Latest News

Kochbuch

Exzellente Küche gegen den Hitzschlag

Hubert Wallner zeigt "Die Küche der Sonne!"

Restaurant review

Setzkasten, Düsseldorf

"The standard was consistently high, and not much has changed in terms of the creativity that characterised the cuisine in the past."

Restaurant reviews

Michelin Guide comes to Texas

First issue to be published this year

Am Steinplatz

Am Steinplatz
Steinplatz 4
10623 Berlin

Go to restaurant profile >>

Nicholas Patrick Hahn

What?
Chef de Cuisine

Where?
Cookies Cream in Berlin

Frank Seyfried

image of Frank Seyfried

What?
Chef de Cuisine

Where?
Park Restaurant in Bremen

Gourmet-Club