Skip to main content

Restaurant-Rangliste 2019 Update

Le Bernardin kehrt an die Spitze der US-Rangliste zurück

USA, Rangliste

In der aktualisierten Liste für die Vereinigten Staaten ist das Eleven Madison Park wieder das zweitbeste Restaurant

Le Bernardin New York
Le Bernardin

Das New Yorker Restaurant Le Bernardin ist an die Spitze der USA-Rangliste zurückgekehrt. Das ist das Ergebnis der überarbeiteten Rangliste 2019 für die USA, für die Restaurant-Ranglisten.de weitere bzw. aktualisierte Restaurantführer und Listen ausgewertet hat. Damit liegt das Restaurant mit Küchenchef Eric Ripert nun wieder 0,1 Punkte vor dem Eleven Madison Park. Das Eleven Madison Park verbessert sich aber auch nach der Neuberechnung der Rangliste und liegt nach dem vierten Platz im Vorjahr auf dem zweiten Rang. Es verdrängt die French Laundry auf Rang drei, das damit das beste Restaurant der USA außerhalb New Yorks ist.

Nach der Neuberechnung rücken gegenüber dem Vorjahr zwei Restaurants in die Top10 vor. Dabei handelt es sich um das The Inn at Little Washington in Washington DC auf dem siebten und das Benu in San Francisco auf dem zehten Platz.

Bester Neueinsteiger ist das L’Atelier de Joel Robuchon in New York, das auf Anhieb den 31. Platz der Rangliste erreicht. Der beste Aufsteiger ist das Restaurant Oriole in Chicago. Es verbessert sich um 37 Punkte und erreicht statt dem 253. Platz im Vorjahr nun Rang 44.

Zur aktualisierten USA-Rangliste 2019

Latest News

Interview

Rosina Ostler, head chef at the Alois in Munich

Rosina Ostler shows her own style of cooking at Alois and has confirmed the two Michelin stars for the Munich restaurant. What does her cuisine taste like? She provides the answers in this episode.

Restaurant review

Fabian, Cologne

"Marvin Bruditz's kitchen style is not over-the-top and doesn't want to be, because it wouldn't fit in here."

New offer

Tim Raue: Saturday lunch returns

Berlin's two-star restaurant will be offering a four-course lunch menu again from June.

Gourmet-Club