Skip to main content

Sterneköche wählen Alain Passard zum besten Koch der Welt

534 Sterneköche bestimmen die 100 besten Küchenchefs, darunter aus Deutschland: Harald Wohlfahrt, Sven Elverfeld, Joachim Wissler, Christian Bau, Kevin Fehling und Klaus Erfort

Alain Passard
Harald Wohlfahrt
Sven Elverfeld
Joachim Wissler
Christian Bau
Kevin Fehling
Klaus Erfort

PARIS. Für die Zwei- und Drei-Sterneköche der Welt ist Allain Passard aus dem L’Aprège in Paris der beste Koch der Welt. Das ist das Ergebnis der dritten, vom Magazin „Le Chef“ initiierten Abstimmung unter den hoch dekorierten Köchen. Auf den zweiten Platz kommt der spanische Koch Martin Berasategui, vor Pierre Gaginaire, der im vergangenen Jahr die Wahl gewonnen hatte.

Deutschland ist erneut mit sechs Köchen auf der Liste vertreten, allerdings erreichten alle schlechtere Platzierungen als im Vorjahr. Im Einzelnen sind es Harald Wohlfahrt (21., Vorjahr: 13.), Sven Elverfeld (40., Vorjahr: 38.), Joachim Wissler (51., Vorjahr 19.), Christian Bau (62., Vorjahr 17.). Kevin Fehling (Platz 66) und Klaus Erfort (Platz 78) können sich in diesem Jahr auf der Liste platzieren. Christian Jürgens und Hans Haas wurden nicht erneut unter die Top100 gewählt.

Die Liste ist erneut sehr von französischen Köchen dominiert. Sie sind 35 Mal (+3) vertreten. Japan 13 (unverändert), je acht mal die USA (-2) und Italien (-1), Spanien sechs mal (unverändert), Belgien vier (+2), Schweiz drei (+1), Großbritannien (-2), Niederlande (unverändert), Österreich (+2), Dänemark (unverändert), Peru (unverändert), Singapur (+1) je zwei Mal, Schweden (unverändert),  Griechenland (+1), Portugal (+1) und Hong Kong (unverändert),  China (unverändert) ein Mal.

Das sind die Top10:

  1. Alain PASSARD - L’Arpège (Paris)- Vorjahr Platz 18
  2. Martin BERASATEGUI - Restaurant Martin Berasategui (Lasarte Ori) – Vorjahr Platz 12
  3. Pierre GAGNAIRE - Restaurant Pierre Gagnaire (Paris) – Vorjahr Platz 1
  4. Michel BRAS - Le Suquet (Laguiole) – Vorjahr Platz 6
  5. Seiji YAMAMOTO - Nihonryori Ryugin (Tokyo), Vorjahr Platz 9
  6. Éric FRECHON - Épicure (Paris), Vorjahr Platz 7
  7. Jonnie BOER – De Librije (Zwolle), Vorjahr Platz 40
  8. Rene REDZEPI - Noma (Kopenhagen), Vorjahr Platz 21
  9. Emmanuel RENAUT - Flocons de Sel (Megève), Vorjahr Platz 11
  10. Joan ROCA - El Celler de Can Roca (Gerona), Vorjahr Platz 3

Das Magazin hatte die Wahl nach eigener Darstellung vor 2014 erstmals aufgrund der Verärgerung vieler französischer Top-Küchenchefs über die The World’s 50 Best Restaurants-Liste des britischen Restaurant Magazine abgehalten. Diese wird auf Basis der Voten mehrerer Jurys erstellt. Dort erhielten etwa Länder wie Frankreich und Japan, in denen es mehr als 100 zwei- und drei-Sterneköchen gebe, genauso viele Jury-Mitglieder, wie etwa Dänemark, wo es lediglich zwei Zwei-Sterneköche gebe, kritisiert das Magazin die Konkurrenz-Liste. Bei der Wahl hatte jeder der befragten 534 Küchenchefs fünf Stimmen, die sie an die ihrer Meinung besten Restaurants und ihre Küchenchefs, die sie selbst besucht haben, vergeben konnten.

Die Liste der 100 besten Küchenchefs der Welt

Latest News

Podcast

Interview with Christoph Kunz, KOMU

His KOMU is currently the rising star of the year in our restaurant rankings. Christoph Kunz on the leap into self-employment and creativity in top cuisine

[Translate to English:]

Opening hours

Bruderherz Fine Dine opens all year round

To boost tourism: Tyrolean hotelier is one of the first to open gourmet restaurant in winter sports region all year round

Expansion

Michelin Guide comes to two Chinese provinces

Issues announced for Fujian and Jiangsu

Arpège

84, rue de Varenne
75007 Paris

Go to restaurant profile >>

Martín Berasategui

Calle Loidi, 4
20160 Lasarte

Go to restaurant profile >>

Pierre Gagnaire

6, rue Balzac
75008 Paris

Go to restaurant profile >>

Bras Le Suquet

Route de l'aubrac
12210 Laguiole
Seating capacity: 35
Employees: 14

Go to restaurant profile >>

Ryugin

7F Tokyo Midtown Hibiya, 1-1-2 Yurakucho, Chiyoda-Ku
100-0006 Tokyo

Go to restaurant profile >>

Epicure

Le Bristol
112, rue du Faubourg-St-Honoré
75008 Paris

Go to restaurant profile >>

De Librije

Spinhuisplein 1
8011TW Zwolle

Go to restaurant profile >>

Noma

Refshalevej 96
1432 Copenhagen
Chef: René Redzepi
Seating capacity: 42
Employees: 25

Go to restaurant profile >>

Flocons de Sel

1775 Route du Leutaz
74120 Megève
Chef: Emmanuel Renaut
Seating capacity: 38
Employees: 15

Go to restaurant profile >>

El Celler de Can Roca

Can Sunyer 48
17007 Girona

Go to restaurant profile >>

Schwarzwaldstube

Traube Tonbach
Tonbachstr. 237
72270 Baiersbronn
Chef: Torsten Michel
Seating capacity: 35
Employees: 21
+49 (7442) 492 692

Go to restaurant profile >>

Aqua

The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Parkstraße 1
38440 Wolfsburg
Seating capacity: 36
Employees: 20
+49 (5361) 608000

Go to restaurant profile >>

Vendôme

Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstr. 2
51429 Bergisch Gladbach
Chef: Joachim Wissler, Dennis Melzer
Seating capacity: 40
Employees: 15
+49 (2204) 42 888

Go to restaurant profile >>

Victor's Fine Dining by Christian Bau

Victor's Residenz-Hotel Schloss Berg
Schlossstraße 27 - 29
66706 Perl-Nennig / Mosel

Go to restaurant profile >>

The Table

Shanghaiallee 15
20457 Hamburg
Chef: Kevin Fehling, Mathias Bath
Seating capacity: 20
Employees: 10

Go to restaurant profile >>

GästeHaus Klaus Erfort

Mainzer Str. 95
66121 Saarbrücken

Go to restaurant profile >>

Gourmet-Club