Skip to main content

Nobelhart & Schmutzig vor dem Start

Eröffnung am 13. Februar

BERLIN. Das Restaurantprojekt des bekannten Sommeliers Billy Wagner steht vor dem Start: am 13. Februar. "Ohne Party - ganz einfach, ohne groß Tamtam, einfach nur mit einer Mahlzeit, vielen großartigen Getränken", werde die Eröffnung des Restaurants ablaufen, heißt es in der Mitteilung. 

Im Nobelhart & Schmutzig arbeitet Billy Wagner als Wirt mit Koch Micha Schäfer. Erklärtes Ziel ist es, den Menschen, die in Berlin leben, die Produktvielfalt zeigen, die es in der Stadt und in ihrer Umgebung gibt. In dem Restaurant wird es kein klassisches À-la-Carte-Geschäft geben, sondern ein aufeinander abgestimmtes Menü von zehn Gängen. Diese Küche nennen Wagner und Schäfer „Brutal lokal“. Dabei beschränken sie sich nicht nur auf die Auswahl regionaler Grundprodukte, sondern versuchen den Gedanken zu Ende zu denken, was letztendlich den Verzicht von Olivenöl, Pfeffer, Muskatnuss,  Zitrusfrüchten sowie Vanille, Zimt und natürlich Schokolade etc. bedeutet.

Neben authentischen Weinen, handwerklich gebrauten Bieren, natürlich hergestellten Säften, besten Kräutertees und frischgebrühtem Filterkaffee wird es im Nobelhart und Schmutzig ausschließlich Obstbrände und Kräuterspirituosen aus Deutschland und den angrenzenden Ländern anbieten.

Im Speiselokal Nobelhart & Schmutzigwird die Küche in den Gastraum integriert sein. 26 Personen werden Platz an einer Theke finden, in deren Zentrum sich die Küche befindet. Die Theke ist der Ort, an dem alles stattfinden wird, sie ist sozusagen der virtuelle Küchentisch. Der Gast wird im Mittelpunkt des Geschehens sitzen und sehen, wer sein Essen  zubereitet. Zusätzlich zu den Thekenplätzen wird es einen großen ovalen Tisch für bis zu 14 Personen geben.

Latest News

Podcast

Interview with Christoph Kunz, KOMU

His KOMU is currently the rising star of the year in our restaurant rankings. Christoph Kunz on the leap into self-employment and creativity in top cuisine

[Translate to English:]

Opening hours

Bruderherz Fine Dine opens all year round

To boost tourism: Tyrolean hotelier is one of the first to open gourmet restaurant in winter sports region all year round

Expansion

Michelin Guide comes to two Chinese provinces

Issues announced for Fujian and Jiangsu

Gourmet-Club