Skip to main content

Restaurant-Rangliste 2024

Juan Amador führt Österreich-Rangliste an

Österreich, Rangliste

Kopf an Kopf mit dem Steirereck

Das Restaurant Amador in Wien bestätigt die Führung der Österreich-Rangliste. Zum Jahreswechsel 2022/2023 hatte noch das Wiener Steirereck die Spitzenposition inne, aber bereits beim September-Update der Rangliste hatte Juan Amador die Spitzenposition übernommen. Der Unterschied zwischen den beiden Restaurants ist mit einem Ranglisten-Punkt denkbar knapp. Den dritten Platz bestätigt das Obauer in Werfen.

Auf den folgenden Plätzen der Top10 gibt es seit dem letzten Update im Herbst kleinere Verschiebungen. Neu in den Top10 ist nur ein Restaurant: das Taubekobel, das den zehnten Platz erreicht. Zuletzt war das Restaurant in Schützen am Gebirge 2015 unter den besten zehn Restaurants der Rangliste.

Bester Neueinsteiger in die Österreich-Rangliste ist der Fuxbau in  Hof bei Salzburg, das auf Anhieb 48,5 Punkte und damit den 260. Platz der Rangliste erreicht. Aufsteiger des Jahres ist das Duchardt in Wien, das sich um 30 Punkte steigert und dadurch vom 435. auf den 114. Platz der Rangliste klettert. 

Zur Restaurant-Rangliste für Österreich

Latest News

Interview

Rosina Ostler, head chef at the Alois in Munich

Rosina Ostler shows her own style of cooking at Alois and has confirmed the two Michelin stars for the Munich restaurant. What does her cuisine taste like? She provides the answers in this episode.

To table 24

Preview of the 'Freaks to Table' food festival

More than 80 exhibitors, 50 free workshops and tastings, exciting talks on food culture in Wirsberg

Restaurant review

Tulus Lotrek, Berlin

"At Tulus Lotrek, you can spend extremely pleasant, cheerful and exciting culinary hours. Max Strohe is authentic, a little crazy, but obviously with a precise plan."

Gourmet-Club