Skip to main content

Jens Rittmeyer

CV and info
Date of birth
08.05.1975 in Halle / Saale, D
Training
1991 - 1992: Burg Windeck, Fred Held, Bühl-Baden
1992 - 1993: Allee-Hotel Bären, Michael Backes, Baden-Baden
CV
1994: Restaurant Papalangi, Peter Wehlauer, Baden-Baden
1995: Restaurant Stahlbad, Fam. Schwank-Mönch, Baden-Baden
1996 - 1998: Hotel im Wasserturm, Alexander Stadler, Cologne
1999: Victorian, Günter Scherrer, Düsseldorf
2000: Landhaus Köpp, Jürgen Köpp, Xanten
2001: Schloßhotel Lerbach, Dieter Müller, Bergisch Gladbach
2002: Vila Joya, Dieter Koschina, Albufeira, Portugal
2003 - 2009: Sao Gabriel, Almancil, Portugal
2010 - 2016: Kai 3, Budersand, Hörnum, Sylt (Chef de cuisine)
2017: N° 4 & Seabreeze, Buxtehude (Chef de cuisine)
Special aspects
Best German chef in Portugal

News: Jens Rittmeyer

TV-Tipp

Jens Rittmeyer und das Alte Land

Im NDR - Ein Porträt über Handwerk in der Region

Neue Pläne

Jens Rittmeyer plant neues Restaurant

Rittmeyers Restaurant N°4 - Sternekoch macht sich selbständig

Austausch

Koch des Jahres präsentiert "Talks on line"

Bekannte Branchenvertreter im Gespräch über die Gastronomie der Zukunft

Wettbewerb

"Koch des Jahres" live in Leipzig

Besucher*innen erwartet ein facettenreiches Programm und Top-Speaker

Jens Rittmeyer

Audio-Interview

Jens Rittmeyer: "Regional ist total ausgelutscht"

Sternekoch spricht über seine Sicht auf regionale Küche und seiner Liebe zu klassischen Saucen

Jens Rittmeyer

‚‚Ohne Sauce kein Vergnügen’’

Jens Rittmeyer verkauft seine Saucen im Glas

Die unverkennbaren Saucenkreationen von Jens Rittmeyer können im Restaurant N°4 des Navigare NSBhotel Buxtehude erlebt und jetzt auch online bestellt werden

Küchenchef im No.4 in Buxtehude, Jens Rittmeyer

Pop-up-Restaurant

Jens Rittmeyer kocht im Sommer auf Biohof

"Farm to table": An neun Terminen gibt es ein jeweils neu kreiertes Menü mit tages- und erntefrischen Zutaten


Gourmet-Club