Skip to main content

Projekt

Martin Stopp bereitet Start eines neuen Fine Dining Restaurants vor

Saarland

Zunächst eröffnet in Spiesen-Elversberg ein Pop up

SPIESEN-ELVERSBERG. Martin Stopp, der das Restaurant Louis zu zwei Sternen geführt hat, bereitet die Eröffnung seines neuen Fine-Dining-Restaurants in St. Ingbert vor. Es wird den Namen ATAMA tragen und soll im kommenden Jahr starten. Derzeit läuft dort die Bauphase. Es ist geplant Bar, Restaurant und Chefs Table miteinander zu verbinden.

Zuvor plant Martin Stopp ein Pop-up-Konzept mit dem Namen TAO in Spiesen-Elversbeg. Es soll ab November Fine Dining und Gastlichkeit in hipper Atmosphäre bieten. "Unsere Küche ist stark verwurzelt in der Tradition und strebt dennoch nach Entwicklung, Fortschritt und Eigenständigkeit. Die Wertschätzung des traditionellen Handwerks und die Offenheit gegenüber Neuem prägen diese Küche", heißt es in einer Ankündigung, die Martin Stopp über seine Social-Media-Kanäle verbreitet hat. Auf dem Wege sucht er auch noch Mitarbeitende vor allem im Service.

Latest News

Interview

Rosina Ostler, head chef at the Alois in Munich

Rosina Ostler shows her own style of cooking at Alois and has confirmed the two Michelin stars for the Munich restaurant. What does her cuisine taste like? She provides the answers in this episode.

Restaurant review

Fabian, Cologne

"Marvin Bruditz's kitchen style is not over-the-top and doesn't want to be, because it wouldn't fit in here."

New offer

Tim Raue: Saturday lunch returns

Berlin's two-star restaurant will be offering a four-course lunch menu again from June.

Gourmet-Club