Skip to main content

Bundegartenschau

OPUS V in der Gondel

Bundesländer Deutschland, Baden-Württemberg

Zwei-Sterne-Küche des OPUS V in luftiger Höhe genießen

MANNHEIM. Über die Neckarwiesen schwebend das Panorama von der Pfalz bis zum Odenwald bestaunen und währenddessen regionale und exquisite Köstlichkeiten genießen – dieses einmalige Erlebnis ermöglichen die engelhorn Gondel-Dinner auf der BUGA 23 in Mannheim.

Gemeinsam mit dem Zwei-Sterne-Restaurants OPUS V, das jüngst mit vier schwarzen Hauben des Gastroführers Gault&Millau ausgezeichnet wurde, verwandelt die engelhorn Gastronomie einige Gondeln mit einem mehrgängigen Menü des Küchenchefs Dominik Paul und liebevoller Dekoration in exklusive Genusskapseln. Für alle Liebhaber der traditionell-regionalen Küche bieten sich die Gondel-Dinner in Kooperation mit der engelhorn Vinothek coq au vin und dem servierten „Kurpfälzer Gedeck“ an. 

„Wir freuen uns sehr, dass die Bundesgartenschau wieder in Mannheim zu Gast ist und möchten dazu beitragen, den Besucherinnen und Besuchern ein unvergessliches BUGA 23-Erlebnis zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir gemeinsam mit unserem Gastronomie-Team die Idee der Gondel-Dinner als einzigartige Genuss-Momente entwickelt“, erläutert CEO Fabian Engelhorn. 

Beim Gondel-Menü des OPUS V bleibt Zwei-Sterne-Koch Dominik Paul seinem Stil auch in luftiger Höhe treu. „Wir zeigen mit dem Menü die Verbundenheit zur Region – etwa mit einem Kohlrabi-Eistee oder durch die Verarbeitung einheimischer Pfifferlinge und Kirschen, und kombinieren diese mit edelsten Produkten aus aller Welt“, erklärt Dominik Paul. Stil und Qualität des OPUS V Küchenchefs wurden jüngst mit vier schwarzen Hauben des renommierten Gastroführers Gault&Millau ausgezeichnet – eine Steigerung im Vergleich zu den Vorjahren und ein toller Erfolg für Dominik Paul und sein Team. „Da Glas und Porzellan aus Sicherheitsgründen in der Gondel nicht erlaubt sind, haben wir beim Geschirr auf Holz und andere unzerbrechliche Naturprodukte mit höchsten Qualitätsstandards zurückgegriffen“, erläutert Dominik Paul die detailreichen Vorbereitungen.  

Beim Gondel-Dinner mit dem Kurpfälzer Gedeck der Vinothek coq au vin geht es bewusst zünftiger zu: Im Mittelpunkt stehen die regionale Verankerung von Speisen und Wein, so dass gerade weiter angereiste BUGA 23-Besucherinnen und Besucher einen kulinarischen Einblick in die Lebensart an Rhein und Neckar erhalten. 

Vom Luisenpark aus starten die kulinarischen Seilbahnfahrten an ausgewählten Terminen im Juli, August und September um 18:30 Uhr und bieten über den Neckar-Wiesen schwebend ein Abendessen mit unvergleichbarem Panorama. Die Gäste müssen während des Dinners an den Haltestationen nicht aussteigen, sondern können etwa 1 Stunde 15 Minuten lang Speisen, Getränke und Aussicht genießen. Das Gondel-Dinner endet wieder im Luisenpark, wo eine eigens eingerichtete engelhorn Lounge dazu einlädt, den Abend bei einem Getränk ausklingen zu lassen. 

Die Gondel-Dinner können unter info.engelhorn.com/gondeldinner/ reserviert werden. Hier finden sich auch alle Detail-Informationen rund um das kulinarische Erlebnis. 

Latest News

Podcast

Interview with Christoph Kunz, KOMU

His KOMU is currently the rising star of the year in our restaurant rankings. Christoph Kunz on the leap into self-employment and creativity in top cuisine

[Translate to English:]

Opening hours

Bruderherz Fine Dine opens all year round

To boost tourism: Tyrolean hotelier is one of the first to open gourmet restaurant in winter sports region all year round

Expansion

Michelin Guide comes to two Chinese provinces

Issues announced for Fujian and Jiangsu

OPUS V

6. Etage, engelhorn Mode im Quadrat, O5, 9-12
68161 Mannheim
Chef: Dominik Paul
Seating capacity: 40
Employees: 10
+49 (621) 167 1159

Go to restaurant profile >>

Gourmet-Club