Skip to main content
This website uses cookies
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Read more
Champagnerglueck
Restaurant Interalpen-Hotel Tyrol logo
Restaurant Inzlinger Wasserschloß logo

Corey Lee

Chef de Cuisine (Benu in San Francisco)

CV of Corey Lee

CVCorey Lees Karriere umfasst fast 20 Jahre Arbeit in einigen der renommiertesten Restaurants der Welt, wie zum Beispiel dem The French Laundry, in dem er als Küchenchef tätig war und wo seine Arbeit mit dem James Beard Award ausgezeichnet wurde. Im August 2010 eröffnete er das Restaurant Benu in San Francisco. 2015 veröffentlichte Corey Lee das Kochbuch ‚Benu‘, erschienen im Phaidon Verlag, welches seine Küche, Gerichte, Inspirationen und Menschen, die ihn auf seinem Weg begleitet haben, dokumentiert. Mit dem Restaurant In Situ im SF Museum of Modern Art schuf Corey Lee 2016 einen Ort kulinarischer Vielfalt. Die Idee: Auch das Restaurant soll ein Museum sein - ein kulinarisches. Daher bereitet das Restaurant ausschließlich Gerichte von berühmten Kollegen zu, deren Zubereitung er größtenteils persönlich beigebracht bekommen hat. Als Anerkennung seiner Arbeit und seinem Einfluss, wurde Lee zum Sonderbotschafter für seine Heimatstadt Seoul in Korea ernannt
To restaurant details

Corey Lee is Chef de Cuisine

in Benu in San Francisco

Sven Elverfeld und Corey LeeSven Elverfeld und Corey Lee

Gastkoch-Events

Finale der Eventreihe AquaX mit Gastkoch Corey Lee

Mit einem speziell zum Finale entwickelten Menü der Drei-Sterneköche Sven Elverfeld und Corey Lee erleben die Gäste des Restaurants Aqua das kulinarische Highlight von AquaX
More >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form