Skip to main content
Restaurant Camers Schlossrestaurant logo
Restaurant Carmelo Greco logo

Frankfurt

Flemings Hotels eröffnen Occhio d’Oro

Hessen

Zeitlose florentinische Eleganz mit der Skyline Frankfurts

FRANKFURT AM MAIN. Eröffnung eines neuen Restaurants: Das Occhio d‘Oro im siebten Stock des denkmalgeschützten Flemings Selection Hotel Frankfurt-City. Das neue Restaurantkonzept holt die zeitlose florentinische Eleganz in die Skyline Frankfurts und wird zu einer außergewöhnlichen Location in der Main-Metropole.

Das Flemings Selection Hotel im Zentrum Frankfurts, siebter Stock: ein einzigartiger Blick auf die Skyline der Stadt auf der einen Seite und auf eine Travertinwand aus Rohfliesen und handverspiegeltem Kathedralglas in hellblau-, grün-, gelbgold- und rosé auf der anderen Seite. Das Occhio d’Oro im denkmalgeschützten ehemaligen Bayer-Gebäude ist der neueste Beitrag zu Frankfurts Gastrokultur. Die Gäste nehmen zum Dinner auf geräumigen, mit Rubelli-Stoff gepolsterten Stühlen und Bänken aus geölter Eiche Platz. Die freistehende Bar am Ende des Restaurants fügt sich mit grünen Marmorfliesen aus Italien, kombiniert mit Elementen aus geölter Eiche und gehämmertem Messing, in den Raum ein. Am anderen Ende des Restaurants ist die Küche zum Teil einsehbar, dadurch wirkt der Raum gleichzeitig locker und entspannt.

Die Karte fokussiert italienische Regionalküche, klassische toskanisch-florentinische Speisen werden modern interpretiert. Zum Beispiel Brasato „Super Peposo“, Bistecca Fiorentina mit gegrilltem Cima di Rapa oder Branzino in Salzkruste. Alle Gerichte können im „Family Style“ – zum Teilen – serviert werden, so erhält jeder Gast gleich einen breiten Überblick über die Vielfalt der produktbezogenen Küche. Die Karte wechselt mit den Jahreszeiten.

Küchenchef ist Andreas Hoffmann. Er bereitet mit einem Team von fünf Kollegen und Kolleginnen die italienischen Gerichte zu. Schon vor dem Occhio d'Oro war Hoffmann der italienischen Küche zugewandt, seit 2018 verantwortete er die Küche des Frankfurter a casa di tomilaia. Barchef ist Riff Khan. Er  war bereits vor dem Umbau für das Drink-Menü verantwortlich und begeisterte mit seinen Cocktailkreationen die Gäste der Rooftop Bar. Ivan Buljan kümmert sich als Serviceleiter um das Wohl der Gäste im Restaurant. Gastroprofi Martin Lohr verantwortet die gesamtheitliche Umsetzung des neuen Konzepts des Occhio d'Oro.

News archive >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form