Skip to main content
This website uses cookies
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Read more
Restaurant Gourmetrestaurant Kabinett F.W. logo
Restaurant Gourmetrestaurant Nico Burkhardt logo

Wettbewerb

„Patissier des Jahres“ startet in die neue Runde!

Wettbewerb

Bewerbungsfrist endet am 31. Juli

FREIBURG – Die Bewerbungsphase für den renommierten Live-Wettbewerb „Patissier des Jahres“ geht in die heiße Phase. Bis zum 31. Juli haben talentierte Dessertkünstler noch die Möglichkeit sich schriftlich zu bewerben. Der Aufruf richtet sich an alle Patissiers, Konditor/innen, Köch/innen, Chocolatiers und Bäcker/innen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol. Die sechs besten Bewerber/innen werden ausgewählt und sichern sich somit einen Platz im Finale, das im Rahmen der Anuga im Oktober 2021 stattfinden wird.

Jetzt bewerben! Dem Sieger winken 2.000€ Preisgeld und ein enormer Karrieresprung.   

Der renommierte Live-Wettbewerb „Patissier des Jahres“ geht in die neue Runde und sucht nach mutigen Talenten, die Herausforderungen lieben und ihr Können beweisen wollen. Bewerben kann sich jede/r Patissier/e, Konditor/in,  Chocolatier/e, Bäcker/in sowie jeder Koch und jede Köchin mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol. Dem Sieger oder der Siegerin winken nicht nur 2.000€ Preisgeld, sondern auch ein enormer Karrieresprung, der mit dem prestigeträchtigen Titel einhergeht. Aktuell amtierender „Patissier des Jahres“ Sebastian Kraus ist seit seinem Sieg 2019 zu einem bekannten Gesicht in der Patisserie-Szene geworden und wird regelmäßig als Experte für verschiedene Kooperationen und Fernsehformate zu Rate gezogen.

Schriftlicher Vorentscheid läuft bis zum 31. Juli – Diese Herausforderungen gilt es zu meistern

Für die Bewerber/innen gilt es ein Drei-Komponenten-Dessert (6 Teller) mit den Hauptkomponenten Olivenöl, Quitte & Valrhona Jivara, ein Freestyle-Dessert (6 Teller) und eine Freestyle-Praline/Petit Four (15 Stk.) zu entwickeln. Die Rezepturen müssen dann gemeinsam mit Fotos, Philosophie und Kalkulation eingereicht werden. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2021. Nur sechs Talente werden im schriftlichen Vorentscheid ausgewählt und bekommen die Chance im Live-Wettbewerb anzutreten. Die Auswahl der Kandidaten erfolgt anonym und unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht und Erfahrung: Einzig die erbrachte Leistung – das eingesandte Menü – wird gewertet!

Weitere Informationen zur Bewerbung und Teilnahme gibt es unter www.patissierdesjahres.com.

Finale im Rahmen der Anuga Oktober 2021

Die auserwählten Kandidaten werden im Oktober 2021 im Rahmen der Anuga, der weltweit größten Lebensmittelmesse im Live-Wettbewerb gegeneinander antreten und ihr Können unter Beweis stellen. Dort müssen sie innerhalb von 5 Stunden ihre Wettbewerbskreationen für die hochkarätige Jury zubereiten. Bekannte Spitzenpatissiers wie Pierre Lingelser, Bernd Siefert oder Andy Vorbusch begleiten den Wettbewerb seit vielen Jahren als Juroren. Wer genau dieses Jahr die Jurystühle besetzen wird, steht allerdings noch nicht fest.

News archive >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form