Skip to main content
This website uses cookies
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Read more
Champagnerglueck
Restaurant 959 logo
Restaurant Almer Schlossmühle logo

Österreich

CHEF-SACHE in Wien unter dem Motto "From farm to plate"

Österreich

Erste Köche für die Bühnenpräsentationen bekannt gegeben

LogoLogo

Das erfolgreiche Gastronomie-Symposium CHEF-SACHE als Forum für Köche, Restaurantbetreiber und Dienstleister der Branche kommt - wie bereits gemeldet - nach Wien. Parallel und ergänzend zum Internationalen Weinfestival VieVinum (Hofburg Vienna) werden von 8. bis 9. Juni 2020 in der MARX HALLE die besten Köche auf die Bühne geholt. K

Transparenz von der Weide bis zur Verarbeitung: Die Küchenchefs von heute sind häufig am Entstehungsort ihrer Zutaten anzutreffen. Das Verhältnis zwischen Koch und Lieferant hat sich in den vergangenen Jahren völlig verändert. Was das beim Arbeitsprozess bedeutet und inwiefern alle davon profitieren ist bei der CHEF-SACHE Wien ein heißes Thema.

Nachdem sich die technische Avantgarde mit ihren Texturgebern und HighTech-Kochgeräten deutlich vom ursprünglichen Produkt gelöst hatte, fand im Zuge der nachfolgenden neuen regionalen Küche eine starke Hinwendung zum Produkt statt. Voraussetzung für eine gute Zutat ist ein Mensch, der es versteht, diese zu kultivieren oder zu züchten. Solche Elite-Produzenten stehen heute oftmals als gleichwertige Partner neben den ambitionierten Küchenchefs. Die CHEF-SACHE Wien widmet sich auf der Bühne ausgewählten Koch-Produzenten-Netzwerken und skizziert mögliche Herangehensweisen von der Idee eines Lebensmittels bis zum fertigen Gericht auf dem Teller. Eine Hommage an die ehrliche authentische Avantgarde.

Diese Köche werden mit Bühnenpräsentationen dabei sein:

CHEF-SACHE Avantgarde Cuisine Festival

Fachveranstaltung 8. bis 9. Juni 2020

Montag, 08. Juni 2020: 10 -19 Uhr, anschließend Get-together

Dienstag, 09. Juni 2020, 10 - 18 Uhr

LOCATION MARX HALLE, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien

TICKETS https://chef-sache.eu/tickets

  • Tages-Ticket Montag 89 EUR ermäßigt 49 EUR
  • Tages-Ticket Dienstag 89 EUR ermäßigt 49 EUR
  • 2-Tages-Ticket (Mo/Di) 129 EUR ermäßigt 69 EUR
  • Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung
  • Das Tagesticket beinhaltet: • Zugang zum Symposium • Zugang zur Ausstellung • Zugang zur Masterclass • Get-together am 08. Juni 2020
  • Ergänzungsticket für VieVinum-Fachbesucher 54 EUR www.vievinum.at/besucher/fachbesucher-registrierung Ticket beinhaltet: - Zugang zum Get-together am 08. Juni 2020 - Zugang zur CHEF-SACHE am 09. Juni 2020

News archive >>

Steirereck

Restaurant Steirereck impressions and views
Am Heumarkt 2A
1030 Wien
Chef: Heinz Reitbauer
Seating capacity: 75
Employees: 23

Go to restaurant profile >>

Mraz & Sohn

Wallensteinstr. 59
1200 Wien
Chef: Markus Mraz, Lukas Mraz
Seating capacity: 45
Employees: 14

Go to restaurant profile >>

Mühltalhof

Unternberg 6
4120 Neufelden
Chef: Helmut Rachinger, Philipp Rachinger
Seating capacity: 60
Employees: 8

Go to restaurant profile >>

Gut Purbach

Hauptgasse 64
7083 Purbach am Neusiedler See

Go to restaurant profile >>

Nobelhart & Schmutzig

Friedrichstr. 218
10969 Berlin
Chef: Micha Schäfer
Seating capacity: 42
Employees: 7

Go to restaurant profile >>

Quique Dacosta

Restaurant Quique Dacosta impressions and views
Ctra. Las Marinas, Km. 3. Carrer Rascassa, 1
3700 Dénia
Chef: Quique Dacosta
Seating capacity: 65
Employees: 20

Go to restaurant profile >>

Lukas Mraz

What?
Chef de Cuisine

Where?
Mraz & Sohn in Wien

Philipp Rachinger

What?
Chef de Cuisine

Where?
Mühltalhof in Neufelden

Heinz Reitbauer

image of Heinz Reitbauer

What?
Chef de Cuisine

Where?
Steirereck in Wien

Quique Dacosta

image of Quique Dacosta

What?
Chef de Cuisine

Where?
Quique Dacosta in Dénia

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form