Skip to main content
This website uses cookies
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Read more
Champagnerglueck
Restaurant Waldhotel am Notschreipass logo
Restaurant Waterfront logo

Auszeichnung

Erster Food Mover Award wird vergeben

Berlin

Auszeichnung für Köche, Gastgeber und Produzenten, die die New German Cuisine prägen und gestalten

Logo Food Mover AwardLogo Food Mover Award

HAMBURG. Im Rahmen der Berlin Food Week 2019 wird in diesem Jahr erstmals der Food Mover Award verliehen. Die Verleihung findet am Abend des 21. Oktober 2019 im Rahmen der Berlin Food Night statt, dem Opening Event der diesjährigen Berlin Food Week. Der Award ist ein Kooperationsprojekt des Gourmet-Magazins B-EAT von Gruner + Jahr und der Berlin Food Week. Die beiden Partner möchten eine Plattform für die junge Bewegung der New German Cuisine schaffen und deren Akteure fördern. Sie zeichnen herausragende Protagonisten aus und schaffen mit der Preisverleihung zugleich einen idealen Anlass zum Netzwerken. Die Ziele des Awards: Eine Wahrnehmung für Genuss und Ernährung als Kulturgut zu schaffen, Begeisterung für die kulinarischen Wurzeln zu wecken und eine Diskussion über Esskultur in Deutschland anzustoßen.

Als Jury sind hochkarätige Persönlichkeiten aus der Gastronomie-Branche an Bord: Marie-Anne Raue, Billy Wagner, Hendrik Haase, Sven Elverfeld und Franz Keller. Komplettiert wird die neunköpfige Jury durch die Food-Journalisten Lorraine Haist und Per Meurling sowie Alexandra Laubrinus und Jan Spielhagen als Vertreter der Initiatoren.

Aus allen Vorschlägen der Jury haben deren Mitglieder neun Nominierte in drei Kategorien gewählt:

Kategorie Best Chef:

  • Thomas Imbusch, Restaurant 100/200, Hamburg
  • Wenzel Pankratz, Forsthaus Strelitz, Neustrelitz
  • Tobias Wussler, Waldgaststätte Ponyhof, Gengenbach

Kategorie Best Host/Sommelier:

  • Samina Raza, Mrs Robinson's, Berlin
  • Bärbel Ring, Söl'ring Hof, Rantum auf Sylt
  • Ilona Scholl, Tulus Lotrek, Berlin

Kategorie Best Producer:

  • Florian Domberger, Domberger Brot-Werk, Berlin
  • Ulrike Genz, Brauerei Schneeeule, Berlin
  • Lars Odefey, Odefey & Töchter, Uelzen

Zudem wird ein Sonderpreis in der Kategorie Game Changer verliehen. Mit diesem Preis werden Macher*innen ausgezeichnet, die die New German Cuisine wesentlich nach vorne bringen - deren Wirkungsstätte muss nicht zwangsläufig das Restaurant oder das Feld sein, auch Impulsgeber und Multiplikatoren aus Bereichen wie Kommunikation, Networking oder Agenda Setting gehören dazu.

Jan Spielhagen, Chefredakteur von B-EAT, über die Hintergründe des Awards: "Immer mehr Köche und Manufakturen in Deutschland wenden sich einem Kochstil zu, der sich auf ihre Region, ihre Wurzeln und die Geschichte besinnt. Sie kreieren Gerichte und Produkte, die Tradition und Moderne vereinen. Die deutsche Küche ist seit Jahrhunderten stark geprägt von Einflüssen aus den Nachbarländern und der ganzen Welt."

Alexandra Laubrinus, Geschäftsführerin der Berlin Food Week GmbH, ergänzt: "Multikulti hat in Deutschlands Töpfen eine lange Tradition. Diese Kombination aus Regionalität und Internationalität bekommt mehr und mehr Aufmerksamkeit. Und die Bewegung hat einen Namen: New German Cuisine."

Die Berlin Food Week ist das facettenreichste Food-Festival Deutschlands: Seit 2014 präsentieren sich dabei in ganz Berlin Köche, Gastronomen, Food-Entrepreneure, Manufakturen und Marken aus Berlin, Deutschland und der Welt. Sie alle vereint die Berlin-typische Leidenschaft, Neues auszuprobieren, Stile zu mixen und mutige Experimente zu wagen. Und nicht zuletzt der Spaß daran, die Food-Metropole mit all ihren kulinarischen Facetten zu schmecken, zu erleben und zu feiern."

News archive >>

100/200

Restaurant 100/200 impressions and views
Brandshofer Deich 68
20539 Hamburg
Chef: Thomas Imbusch
+49 40 309 25 191

Go to restaurant profile >>

Forsthaus Strelitz

Berliner Chaussee 1
17235 Neustrelitz
Chef: Wenzel Pankratz
+49 3981 447 135

Go to restaurant profile >>

Ponyhof

Mattenhofweg 6
77723 Gengenbach
Chef: Tobias Wussler
+49 7803 1469

Go to restaurant profile >>

Mrs Robinson

Pappelallee 29
10437 Berlin
+49 30 5462 2839

Go to restaurant profile >>

Söl'ring Hof

Restaurant Söl'ring Hof impressions and views
Söl'ring Hof Sylt
Am Sandwall 1
25980 Rantum (Sylt)
Chef: Jan-Philipp Berner, Jan-Philipp Berner
Seating capacity: 45
Employees: 16
+49 (4651) 83 62 00
+49 (4651) 836 2020

Go to restaurant profile >>

Tulus Lotrek

Fichtestr. 24
10967 Berlin
Chef: Maximilian Strohe
+49 30 4195 6687

Go to restaurant profile >>

Thomas Imbusch

image of Thomas Imbusch

What?
Chef de Cuisine

Where?
100/200 in Hamburg

Go to person profile >>

Wenzel Pankratz

What?
Chef de Cuisine

Where?
Forsthaus Strelitz in Neustrelitz

Go to person profile >>

Tobias Wussler

image of Tobias Wussler

What?
Chef de Cuisine

Where?
Ponyhof in Gengenbach

Go to person profile >>

Samina Raza

What?
Maître / Sommelier

Where?
Mrs Robinson in Berlin

Go to person profile >>

Bärbel Ring

image of Bärbel Ring

What?
Maître / Sommelier

Where?
Söl'ring Hof in Rantum (Sylt)

Go to person profile >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form