Skip to main content

S. Pellegrino Young Chef Award

Wettstreit der Kochtalente im Livestream

Finale findet am 12. und 13. Mai statt.

Falko Weiß
Falko Weiß

MAILAND. Wer wird der S.Pellegrino Young Chef 2018? Der Countdown zur Entscheidung läuft. Am 12. und 13. Mai kochen 21 junge Talente in Mailand um den Titel des besten Nachwuchskochs der Welt. Wie sich die Finalisten, unter ihnen der deutsch-österreichische Teilnehmer Falko Weiß, schlagen? Im Livestream können Foodies den Köchen über die Schulter schauen, wenn sie ihre Signature Dishes präsentieren. Später bei der Preisverleihung erfahren die Zuschauer in der Live-Übertragung als Erste, wer von der Jury zum Gewinner gekürt wird. 21 Finalisten, zwei Wettbewerbstage, ein Gewinner: Der internationale Nachwuchswettbewerb „S.Pellegrino Young Chef 2018“ geht in die letzte Runde. Beim großen Finale in Mailand am 12. und 13. Mai zeigen die 21 Finalisten der Welt – und der renommierten Jury – ihr Können. Am Abend des 13. Mai entscheiden die sieben Spitzenköche Dominique Crenn, Annie Féolde, Margarita Forés, Brett Graham, Virgilio Martínez, Paul Pairet und Ana Roš, wer den Titel „S.Pellegrino Young Chef 2018“ tragen wird.

Zeitplan des Livestreams

Für beide Wettbewerbstage hat Fine Dining Lovers einen Livestream eingerichtet. So können Foodies aus aller Welt bei den wichtigsten Momenten direkt in Mailand dabei sein: Zunächst, wenn die 21 Finalisten (drei Gruppen à sieben Teilnehmer) ihre Gerichte der renommierten Jury präsentieren, und später, wenn der Gewinner gekürt wird. Der Livestream ist über die Webseite und die Facebook-Seite von Fine Dining Lovers zu diesen Zeiten aufrufbar:

  • 12. Mai: 12:00 – 13:10 Uhr Präsentation der ersten Teilnehmergruppe
  • 12. Mai: 17:50 – 19:00 Uhr Präsentation der zweiten Teilnehmergruppe
  • 13. Mai: 12:00 – 13:10 Uhr Präsentation der dritten Teilnehmergruppe (Falko Weiß)
  • 13. Mai: 19:00 – 20:00 Uhr Verkündung des Gewinners und Preisverleihung

Drei Awards an einem Abend

Besonderes Highlight: Während der Preisverleihung – und damit auch im Livestream – werden außerdem zwei weitere Awards („Fine Dining Lovers People’s Choice Award“ und „Acqua Panna – Taste of Authenticity Award 2018“) vergeben. Mit der Auszeichnung des „Fine Dining Lovers People’s Choice Award“ kürt in diesem Jahr erstmals das Publikum seinen Lieblings-Young-Chef. Vom 16. April bis 13. Mai 15:00 Uhr CEST können Foodies, Köche und Freunde unter www.finedininglovers.com/peoples-choiceaward für ihren Favoriten unter den Young-Chef-Kandidaten voten. Das Kochtalent mit den meisten Stimmen erhält den „Fine Dining Lovers People’s Choice Award“. 

Beim „Acqua Panna – Taste of Authenticity Award 2018“ entscheiden hingegen nicht die Jury oder das Publikum, sondern die Mentoren. Insgesamt begleiten 21 erfahrene Köche die Finalisten ihrer Weltregion bei den Vorbereitungen und im Finale. Jeder Mentor wählt denjenigen Kandidaten, der aus seiner Sicht mit dem Signature Dish am meisten überzeugt hat. „Mit den beiden zusätzlichen Awards zeigt S.Pellegrino einmal mehr, warum der ‚S.Pellegrino Young Chef‘ ins Leben gerufen wurde: Nachwuchsförderung. Als Partner der Gastronomie möchten wir vielversprechende junge Köchen gezielt fördern“, erklärt Adolé Kabwasa, Brand Ambassador S.Pellegrino & Acqua Panna.

Latest News

Podcast

Interview with Christoph Kunz, KOMU

His KOMU is currently the rising star of the year in our restaurant rankings. Christoph Kunz on the leap into self-employment and creativity in top cuisine

HerrDitsche im Carte Blanche, Frankfurt

Restaurant-Kritik

Carte Blanche, Frankfurt am Main

"Ein Gericht eindeutig auf Sterneniveau und wohl ein Highlight des Jahres."

New offer

Rutz with "Edgy Veggie" menu

Three-star restaurant now also offers a vegetarian menu

Falko Weiß

image of Falko Weiß

What?
Chef de Cuisine

Where?
à la minute in Trier

Gourmet-Club