Skip to main content
This website uses cookies
This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Cookie Policy. Read more
Champagnerglueck
Restaurant The Restaurant logo
Restaurant The Table logo

Azubi-Wettbewerb der "Selektion deutscher Luxushotels" vor der Entscheidung

Das Finale findet am 24. Oktober statt

BERLIN. Für die Auszubildenden der neun Mitgliedshäuser der Selektion Deutscher Luxushotels wird es spannend: Das Finale des „Azubi-Contests“ wird in Kürze stattfinden und die Teilnehmer stehen in den Startlöchern.  Die schriftliche Vorentscheidung, an der rund 200 Auszubildende teilnahmen,  wurde bereits im Frühjahr ausgetragen. Die jeweiligen Gewinner der einzelnen Häuser, denen Auszubildende aller Lehrjahre angehören, erwarten nun die  Endausscheidung, die am 24. Oktober 2016 im Grand Hotel Heiligendamm unter den Augen der strengen Jury, den Human Resources Managern des Verbunds, stattfinden wird.  Während die schriftliche Prüfung aus fachspezifischen Aufgaben und Fragen zur Allgemeinbildung bestand, erwartet die Finalisten im Oktober eine Mischung aus schriftlicher und praktischer Prüfung, deren Aufgaben jedes Jahr neu festgelegt werden. Zwei der Prüfungsinhalte sind den Teilnehmern allerdings bereits bekannt: Zum einen sind sie aufgefordert, ein Haus der Selektion in einer Präsentation vorzustellen, für die sie die Form frei wählen können; zum anderen darf natürlich die Blindverkostung als traditioneller Bestandteil des Wettbewerbs nicht fehlen.  Der Azubi-Contest, der unter der Schirmherrschaft von TV- und Sternekoch Christian Rach steht, ist ein fester Bestandteil des Nachwuchsprogramms der Selektion Deutscher Luxushotels „Selektion fördert“  und wurde vor nunmehr vierzehn Jahren ins Leben gerufen. Das Programm bietet jungen Talenten neben dem Contest auch spezielle einjährige Trainingsprogramme in den einzelnen Hotels an.  Der Wettbewerb steht ganz im Zeichen der Aus- und Weiterbildung: Neben Übernachtungen in den Mitgliedshäusern des Verbunds werden die ersten drei Plätze im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung mit Gutscheinen im Wert von € 500.- bis € 3.000.- für Weiterbildungslehrgänge des renommierten  ISTStudieninstituts in Düsseldorf prämiert, das seit 2012 ein enger Kooperationspartner der Selektion Deutscher Luxushotels ist.  Darüber hinaus vergibt erstmalig die Online-Recruitingplattform ‚hocaboo‘ als Kooperationspartner einen weiteren besonderen Preis: Die Finalisten können sich per Video um eine 3-tägige „Fachexkursion“ ins Radisson Blue in Wien bewerben. Der überzeugendste Kandidat erhält als VIP-Gast die Möglichkeit, hinter die Kulissen des bekannten Design Hotels zu schauen - inklusive Anreise, Unterkunft und ausreichend Zeit, eine der angesagtesten Metropolen Europas zu erkunden.              Dieses Jahr findet diese Veranstaltung bereits zum 14. Mal statt und hat nichts an  Attraktivität und Spannung eingebüßt. Erneut zeigt die Selektion beeindruckend, wie auch im HR-Bereich Ideen und Traditionen nicht nur bewahrt, sondern so aktualisiert werden können, dass sie zeitgemäße Maßstäbe setzen.

News archive >>

Friedrich Franz

Restaurant Friedrich Franz impressions and views
Grand Hotel Heiligendamm
Prof.-Dr.-Vogel-Str. 6
18209 Bad Doberan

Go to restaurant profile >>

Haerlin

Restaurant Haerlin impressions and views
Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Neuer Jungfernstieg 9 - 14
20354 Hamburg
Chef: Christoph Rüffer
Seating capacity: 60
Employees: 28
+49 (40) 3494 2600

Go to restaurant profile >>

Brasserie Desbrosses

The Ritz-Carlton, Berlin
Potsdamer Platz 3
10785 Berlin

Go to restaurant profile >>

Brasserie 1806

Breidenbacher Hof
Königsallee 11
40212 Düsseldorf
Chef: Philipp Ferber
Seating capacity: 65
Employees: 15

Go to restaurant profile >>

taku

Excelsior Hotel Ernst
Trankgasse 1
50667 Köln
Chef: Mirko Gaul
Seating capacity: 56
Employees: 14
+49 (221) 270 3333

Go to restaurant profile >>

Ente

Restaurant Ente impressions and views
Nassauer Hof
Kaiser-Friedrich-Platz 3-4
65183 Wiesbaden

Go to restaurant profile >>

Schloss-Restaurant

Schloss Fuschl Resort
Schloss-Str. 19
5322 Hof bei Salzburg

Go to restaurant profile >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form