Skip to main content
Restaurant Treibgut logo
Restaurant Treuschs Schwanen logo

Pläne

Pierre Beckerling plant neues Konzept

Nordrhein-Westfalen

Schwarzgold soll Mitte des Jahres eröffnen

Pierre Beckerlin

DORTMUND. Pierre Beckerling, bis Mai 2022 Küchenchef des Sternerestaurants IUMA hat neue Pläne: Mitte des Jahres soll das Schwarzgold eröffnen. Das Fine Dining Restaurant wird im unteren Teil der ehemaligen Gastiefkühlanlage des Industriedenkmals Kokerei Hansa beheimatet sein und Platz für fünfzig Gäste bieten. Ein einzigartiges Lichtkonzept setzt die besondere Kulisse kunstvoll in Szene und lässt die Gäste in eine andere Welt eintauchen. Die Geschichte zum Namen SchwarzGold erklärt Geschäftsführer Sascha Nies so: „In der Historie war das schwarze Gold der Wohlstand und der Stolz der Menschen unserer Region und wir möchten nun mit dem „SchwarzGold“ unsere Nahrung und unsere Küche zum Mittelpunkt unserer Region und der Menschen machen. Der Name soll die Verbundenheit zum Ruhrgebiet und seiner Geschichte zeigen!“

Nicht nur die Optik schlägt eine Brücke zur Geschichte des Ruhrgebiets, auch die Kulinarik führt zusammen, was zusammen gehört. Die Vision von Küchenchef Pierre Beckerling, der 2020 und 2021 mit einem Michelin Stern ausgezeichnet wurde, geht weit über die übliche Ruhrgebietsküche hinaus. Es ist ihm eine echte Herzensangelegenheit, die internationale Vielfalt derer mit einfließen zu lassen, die aus anderen Ländern wie z.B. der Türkei, Italien, Polen etc. hierher kamen und auch blieben. Immerhin leben hier Menschen aus mehr als 150 Nationen und machten so aus der „Malocher-Gegend“ die drittgrößte Metropolregion Europas nach Paris und London. Für “Ruhrpott-Kind“ Beckerling gehören diese Einflüsse ganz klar mit zur „Neuen Deutschen Welle“ der Kulinarik in dieser Region. Gleichzeitig spielen für ihn Saisonalität, Regionalität, Herkunft, Qualität und Frische in der offenen Küche eine große Rolle. In seinen Menüs, wahlweise jeweils fünf Gänge mit Fisch und Fleisch oder vegetarisch, werden für die Gäste nur die besten Produkte den Weg auf den Teller finden. 

Sein großer Wunsch ist es, dass im Schwarzgold das alles miteinander verschmilzt: Vielfalt, Traditionen und multikulturelle Einflüsse, die sich nicht nur auf dem Teller wiederfinden, sondern auch bei den Gästen verschiedenster Herkunft. Ein Restaurant, so bunt, ehrlich, offen und vielfältig wie das Ruhrgebiet.

Im Januar ist Pierre Beckerling bereits mit dem "Food Club Dinner Menü" präsent, bei dem deutsche Fische und Meeresfrüchte im Mittelpunkt des Menüs stehen. Hier gibt es mehr Infomrationen.

News archive >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form