Skip to main content
Restaurant Zur Weinsteige logo
Restaurant ZweiSinn logo

Ranglisten-Update

Luce d'Oro erstmals in den Top15

Rheinland-Pfalz, Rangliste

etz erreicht die Top50

Mit dem Dezember-Update unserer Restaurant-Rangliste, das vor allem die neuesten Bewertungen des Schlemmer-Atlas berücksichtigt, bleibt in den Top10 gegenüber dem Vormonat alles unverändert. Auf den folgenden Rängen ergeben sich jedoch einige interessante Verschiebungen: so erreicht das Luce d'Oro in Elmau mit Christoph Rainer, die Bewertung als Spitzenkoch des Jahres im Schlemmer-Atlas erhielt, mit dem 14. Platz einen neuen Bestwert in seiner Geschichte. Gleiches gilt für das Frankfurter Lafleur mit dem ebenfalls als Spitzenkoch ausgezeichneten Andreas Krolik. Es gehört nun zum ersten Mal in seiner Geschichte zu den Top20 der Rangliste und liegt auf dem 19. Platz. Außerdem kann das Es:senz mit Edip Sigl weiter Punkte sammeln und verbessert sich im Vergleich zum November um einen Rang auf Platz 32.

Weil das etz in Nürnberg nach seiner Neueröffnung und dem Umzug an die engültige Location nun in praktisch allen Guides bewertet ist, kann Felix Schneider wieder in Regionen der Rangliste vorstoßen, die er auch im Sosein schon erreicht hatte: lag das etz im Vormonat noch auf Platz 587, ist es nun mit dem 41. Rang in den Top50 der Rangliste. Ihm folgt das Ösch Noir. Das Restaurant in Donaueschingen verbessert sich um fünf Plätze auf Rang 42. Einen größeren Sprung in der Rangliste macht auch das 100/200 in Hamburg. Thomas Imbusch hat sich aufgrund der Aufwertung im Schlemmer-Atlas um einen Punkt in der Rangliste verbessert. Da in dem Bereich die Punkteabstände sehr eng sind, bedeutet das gleich eine Verbesserung vom 89. auf den 79. Platz.

Die Rangliste basiert auf den aktuellen Bewertungen der gängigen Restaurantführer. Sie umfasst nun 5.365 Restaurants und damit drei weniger als im November. Im Vergleich dazu hat sich die Bewertung von 60 Restaurants verändert. 52 Restaurants von mindestens einem Führer aufgewertet oder neu aufgenommen. Acht Restaurants wurden abgewertet. Die Rangliste berücksichtigt noch nicht die neuen Bewertungen des Varta-Guide. Außerdem bleiben noch die Noten des Falstaff unberücksichtigt, der erstmals ab Januar in unsere Rangliste einfließen wird.

Zur Restaurant-Rangliste

Die Aufwertungen im Überblick - Veränderungen im Vergleich zum November:

  • schanz in Piesport verbessert sich um 0,6 Punkte von Platz 9 auf Platz 9
  • Luce d'Oro in Elmau verbessert sich um 0,8 Punkte von Platz 19 auf Platz 14
  • Lafleur in Frankfurt (Main) verbessert sich um 2 Punkte von Platz 27 auf Platz 18
  • ES:SENZ in Grassau verbessert sich um 1 Punkte von Platz 35 auf Platz 32
  • etz in Nürnberg verbessert sich um 36,9 Punkte von Platz 587 auf Platz 41
  • Ösch Noir in Donaueschingen verbessert sich um 1 Punkte von Platz 47 auf Platz 42
  • 100/200 Kitchen in Hamburg verbessert sich um 1 Punkte von Platz 89 auf Platz 79
  • Gotthardt's in Koblenz verbessert sich um 33,2 Punkte von Platz 719 auf Platz 219
  • Acquarello in München verbessert sich um 1 Punkte von Platz 280 auf Platz 259
  • Oberschwäbischer Hof in Schwendi verbessert sich um 2 Punkte von Platz 338 auf Platz 318
  • Speiseberg in Halle (Saale) verbessert sich um 3,1 Punkte von Platz 402 auf Platz 354
  • Valentin in Lindau verbessert sich um 15 Punkte von Platz 600 auf Platz 384
  • Rait`ner Wirt in Schleching verbessert sich um 11 Punkte von Platz 692 auf Platz 563
  • Lindenhof 1887 in Lunden verbessert sich um 1 Punkte von Platz 573 auf Platz 565
  • Broeding in München verbessert sich um 1 Punkte von Platz 575 auf Platz 568
  • essWebers in Usingen verbessert sich um 11 Punkte von Platz 800 auf Platz 626
  • Schimmel's in Wustrow verbessert sich um 12 Punkte von Platz 855 auf Platz 684
  • Planerts in Leipzig verbessert sich um 12 Punkte von Platz 974 auf Platz 753
  • Remi in Berlin verbessert sich um 12 Punkte von Platz 1005 auf Platz 778
  • Paul's Brasserie in Essen verbessert sich um 12 Punkte von Platz 1027 auf Platz 792
  • Krone in Schlier verbessert sich um 14 Punkte von Platz 1194 auf Platz 873
  • Oktopussy in Norderney verbessert sich um 12 Punkte von Platz 1139 auf Platz 914
  • Fischers Fritz in Kiel verbessert sich um 12 Punkte von Platz 1183 auf Platz 939
  • Schnüsch in Büsum verbessert sich um 15 Punkte von Platz 1493 auf Platz 1061
  • kos fine dining in Kiel verbessert sich um 30,2 Punkte von Platz 2299 auf Platz 1068
  • ONTRA in Regensburg verbessert sich um 15 Punkte von Platz 1496 auf Platz 1070
  • Kevin Gideon in Oldenburg (Oldenburg) verbessert sich um 29,3 Punkte von Platz 2331 auf Platz 1073
  • Zum Klosterbräu in Neuburg (Donau) verbessert sich um 16 Punkte von Platz 1565 auf Platz 1081
  • Kochemer Bayes in Hemsbach verbessert sich um 40,3 Punkte von Platz 0 auf Platz 1103
  • Y Wine & Kitchen in Eltville verbessert sich um 28,5 Punkte von Platz 3400 auf Platz 1119
  • Michelberger in Berlin verbessert sich um 12 Punkte von Platz 1637 auf Platz 1241
  • Schumann's Bar am Hofgarten in München verbessert sich um 11 Punkte von Platz 1637 auf Platz 1309
  • Raskolnikoff in Dresden verbessert sich um 11 Punkte von Platz 1637 auf Platz 1309
  • MULBERRY ST - Fine Dining by Phillip Probst in Bremerhaven verbessert sich um 16 Punkte von Platz 3574 auf Platz 1532
  • finesse in Dresden verbessert sich um 13 Punkte von Platz 2401 auf Platz 1571
  • Salt & Silver Levante in Hamburg verbessert sich um 12 Punkte von Platz 2331 auf Platz 1571
  • Schuberts Brasserie in Hannover verbessert sich um 12 Punkte von Platz 2401 auf Platz 1644
  • Tablo in Essen verbessert sich um 12 Punkte von Platz 2401 auf Platz 1644
  • Trader Vic's in München verbessert sich um 12 Punkte von Platz 2579 auf Platz 1795
  • Tigermilch in Köln verbessert sich um 11 Punkte von Platz 2401 auf Platz 1795
  • Kettner's Kamota in Essen verbessert sich um 16,5 Punkte von Platz 0 auf Platz 2297
  • Weinzentrale in Dresden verbessert sich um 14 Punkte von Platz 0 auf Platz 2340
  • Landgasthof Hittenkirchen in Bernau (Chiemsee) verbessert sich um 14 Punkte von Platz 0 auf Platz 2340
  • cantinetta in Hamburg verbessert sich um 13 Punkte von Platz 0 auf Platz 2410
  • Historische Gaststuben in Neuburg (Donau) verbessert sich um 13 Punkte von Platz 0 auf Platz 2410
  • Schwarzenberg's Traube in Glottertal verbessert sich um 1 Punkte von Platz 3574 auf Platz 2586
  • Restaurant am Park in Essen verbessert sich um 11 Punkte von Platz 0 auf Platz 3579

Die Abwertungen im Überblick - Veränderungen im Vergleich zum November:

  • Maximilians in Oberstdorf verschlechtert sich um -0,2 Punkte von Platz 187 auf Platz 194
  • BjoernsOx in Dermbach verschlechtert sich um -0,5 Punkte von Platz 249 auf Platz 259
  • Nikkei Nine in Hamburg verschlechtert sich um -1 Punkte von Platz 436 auf Platz 457
  • IUMA by Dyllong & De Luca in Dortmund verschlechtert sich um -17 Punkte von Platz 184 auf Platz 478
  • noVa in Herrenberg verschlechtert sich um -16 Punkte von Platz 220 auf Platz 478
  • Das Fetzwerk in Oberstdorf verschlechtert sich um -3 Punkte von Platz 824 auf Platz 894
  • ferment in Münster (Westfalen) verschlechtert sich um -80,7 Punkte von Platz 142 auf Platz 2296
  • Cumberland in Berlin verschlechtert sich um -16 Punkte von Platz 1526 auf Platz 3579

Spitzenreiter nach Landkreisen - Veränderungen im Vergleich zum November:

bei Mehrfachnennung einer Stadt oder eines Landkreises gibt es dort mehrere punktgleiche Restaurants

Baden-Württemberg

Bayern

Berlin

  • Berlin: Rutz in Berlin

Brandenburg

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

Saarbrücken

Sachsen

Schleswig-Holstein

Thüringen

News archive >>

Luce d'Oro

Restaurant Luce d'Oro impressions and views
Schloss Elmau
In Elmau 2
82493 Elmau
Chef: Christoph Rainer
Seating capacity: 24
Employees: 14
+49 (8823) 18841

Go to restaurant profile >>

Lafleur

Restaurant Lafleur impressions and views
Palmengartenstrasse 11
60325 Frankfurt (Main)
Chef: Andreas Krolik
Seating capacity: 50
Employees: 8
+49 (69) 90029 155

Go to restaurant profile >>

ES:SENZ

Restaurant ES:SENZ impressions and views
Das Achental Resort
Mietenkamer Str. 65
83224 Grassau
Chef: Edip Sigl
Seating capacity: 35
Employees: 15

Go to restaurant profile >>

etz

Wiesentalstraße 40
90419 Nürnberg

Go to restaurant profile >>

100/200 Kitchen

Restaurant 100/200 Kitchen impressions and views
Brandshofer Deich 68
20539 Hamburg

Go to restaurant profile >>

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form