Skip to main content
Restaurant Bareiss logo
Restaurant Bastians logo

Neuer Weg

Joachim Wisslers Küche wird vegetarischer

Norwegen

Vendôme führt vegetarisches Menü ein

Fermentiere Champignon-Sellerieraviolo - Foto: Erik Chmil
Auberginen und Alblinsen-Curry - Foto: Erik Chmil

BERGISCH GLADBACH. Zwei-Sterne-Koch Joachim Wissler und sein Team schlagen mit ihrer Rückkehr aus der kreativen Sommerpause einen neuen kulinarischen Weg ein. Damit verbunden: ein stärkerer Fokus auf die vegetarische Küche auf einem absoluten Spitzenniveau.

Joachim Wissler hat die vergangenen zwei Monate intensiv genutzt und kehrt voller frischer Ideen zurück an den Herd: „Die Welt des Fine Dining drehte sich sehr lange um zwei Protagonisten – Fleisch und Fisch. Gemüse war nicht mehr als eine Beilage, diente als Schmuck. Diese Zeiten haben sich verändert ebenso wie die gesellschaftlichen Bedürfnisse, die sich auch bei den Gästen in unserem Restaurant widerspiegeln und die unsere tägliche Arbeit beeinflussen. Die Nachfrage nach vegetarischen Gerichten hat stetig zugenommen und mich bewogen, unser Angebot dahingehend anzupassen.“

Zur Wahl stehen künftig zwei saisonal wechselnde Menüs in sechs oder acht Gängen – das klassische „Große Menü“ mit dem Besten vom Land und aus dem Meer sowie das innovative „Vegetarische Menü“, das ausschließlich aus den besten pflanzlichen Komponenten besteht. Beide Menüs kosten pro Person 295 Euro (acht Gänge) bzw. 260 Euro (sechs Gänge) und die entsprechende Getränkebegleitung 185 Euro bzw. 140 Euro.

Zu den Highlights des aktuellen Herbst Menüs gehören Gerichte wie „Helgoländer Hummer : Kamillenblüten-Vinaigrette : Gelbe Bete : Kalbskopf : roter Amaranth-Salat“ ebenso wie „Nikolais Seeforelle & Pfifferlings Garum : gepickelter Walbecker Spargel : Meerrettichgnocchi : Tannnenwipfel“ oder auch „Geröstetes Kalbshirn & fermentierter Rotkohl : Sellerie-Tahin : eingelegte Steinpilze : schwarzer Trüffel“. Das derzeitige „Vegetarische Menü“ umfasst Erlebnisse wie „Fermentierte Champignon-Sellerieravioli : Pfifferling-Garum : Parmesancreme : Liebstöckelöl“ sowie „Buchweizen-Frenchtoast : Steinpilzroyale : Sangohachi Miso Emulsion : Topinamburwurzel“ oder auch „Gefüllte Aubergine & Alblinsen-Curry : gegrillter Porree : Basilikumkefir“. Zu Überschneidungen der beiden Menüs kommt es unter anderem bei „Blue Stilton Fleuron : Blätterteigcreme : Cassismark : Radicchio“ und „Petersilien-Apfel-Granité : Sauerrahmeis : Rosenblütenschaum“.

„Die kleine Atempause tat uns allen, aber vor allem mir selbst, unglaublich gut. Ich habe mich in vielerlei Hinsicht inspirieren lassen, meinen Geist in neue Gerichte verwandelt und viel ausprobiert.  Damit hat sich meine Küche weiterentwickelt, ohne ihre unverwechselbare Handschrift einzubüßen, und ist unverändert am Puls der Zeit“, ergänzt Joachim Wissler. Im Restaurant Vendôme, dem kulinarischen Aushängeschild des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, erwartet die Gäste seit 22 Jahren kulinarische Weltklasse. Zwei Michelin-Sterne und die Auszeichnung mit fünf roten Hauben als eine der drei Top-Adressen Deutschlands im Gault&Millau zeugen von der Qualität der Menüs, die Ausnahmekoch Joachim Wissler und sein Team komponieren: fantasievoll, raffiniert, bisweilen gewagt – dabei zugleich puristisch und auf das Wesentliche reduziert.

Das Restaurant ist von Mittwoch bis Samstag ab 19:00 Uhr geöffnet, Küchenannahme bis 21:00 Uhr. Reservierungen werden mit Angabe des gewünschten Menüs telefonisch entgegengenommen unter der Nummer +49 (0)2204 – 42 906 oder per E-Mail an info@schlossbensberg.com.

News archive >>

Vendôme

Restaurant Vendôme impressions and views
Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstr. 2
51429 Bergisch Gladbach
Chef: Joachim Wissler, Dennis Melzer
Seating capacity: 40
Employees: 15
+49 (2204) 42 888

Go to restaurant profile >>

Joachim Wissler

image of Joachim Wissler

What?
Chef de Cuisine

Where?
Vendôme in Bergisch Gladbach

Facebook
Instagram
RSS
Contact

Service & contact

Did you have any questions about the gourmet club or so you need a restaurant recommendation? We will help you.

Service-Hotline:
+49 700-1GOURMET

Be welcome to send us an email.

To the contact form